Categories
--all4one-german --bpm-german --currenta-german --evonik-german --haspa-german --lufthansa-cabin-german --lufthansa-ground-german --sap-german --workz-german elia-group-german ey-german pronova-german

Workhack #10: Slack Time

Slack bedeutet übersetzt “locker” oder auch “entspannt”. Slack Time ist also sowas wie unternehmensrelevante Freizeit. An einem festen Tag im Monat haben Ihre Mitarbeiter*innen “frei”, um an eigenen Projekten und Ideen zu arbeiten. Diese müssen allerdings in irgendeiner Weise mit dem Unternehmen zu tun haben. Der Gedanke dahinter: Oft sind wir so stark ins Tagesgeschäft eingebunden, dass wir nicht mehr dazu kommen, zu denken und uns in neuen Bereichen auszuprobieren. Gleichzeitig wissen wir: Routine killt Kreativität. Während der Slack Time arbeitet daher jede*r an etwas, das sie oder ihn interessiert – sei es die Entwicklung eines Spiels oder die Neugestaltung der Büroräume.

Tipp: Kollaboration gilt auch für die Slack Time. Jede*r stellt kurz vor, woran er oder sie arbeiten möchte. So können andere bei Interesse dazustoßen. Nach der Auszeit werden die Ergebnisse präsentiert.

Workhacks?

Workhacks sind einfache, aber originelle Methoden, die schnell und direkt eingesetzt werden können. Die Zusammenarbeit und die Arbeitsergebnisse lassen sich dadurch verbessern.

In unsere Reihe stellen wir erprobte Workhacks vor, die die Zusammenarbeit nachhaltig verändern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *